erforderliche Unterlagen
Preisliste
ausführliche Beschreibung
060819 Preisliste E-pass.jpg
060905_BH_Unterl_E-Pass.jpg
060905_LB_E-BERATUNG.jpg
(720 K)
(105 K)
(110 K)
siehe weiterführend auch
Energieberatung
Luftdichtigkeitstest (BlowerDoor)
Gebäudethermografie
und
E-Pass.JPG
Formblattquelle:
Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena)
Firmenname1.jpg
Homepage_Logo_Sonne_klein.jpg
Homepage_Firmenname1.jpg
Startseite
Portfolio
Kontakt
Impressum
Büro
Service
Leistungsangebot   ///   Energiepass
ENERGIEPASS   (DENA)
Der Energiepass ist ein Gütesiegel für die Energieeffizienz von Gebäuden.
 
Mit ihm erfahren Interessenten auf einen Blick, ob es sich um ein
energiesparendes Gebäude, oder um einen "Spritfresser" handelt.
 
Verkäufer und Vermieter erhalten mit dem Energiepass ein Instrument, mit dem SIe Ihre Mieter/Käufer von der Qualität Ihres Hauses überzeugen können.
 
Der Energiepass ermöglicht es Mietern und Käufern auch den
Vergleich zwischen unterschiedlichen Immobilienangeboten und deren Energiebedarf. Der Vergleichswert ist der Primärenergiebedarf eines Hauses in Kilowattstunden je Quadratmeter und Jahr. Dieser wird beeinflußt durch den baulichen und heizungstechnischen Standard. Darüber hinaus werden innerhalb des Passes Sanierungsvorschläge gemacht und deren Auswirkungen dokumentiert.
Der Energiepass soll Verbraucher informieren und Energiesparpotentiale aufzeigen und somit die jährlich aufzuwendenden
Heizkosten senken.
 
Die Ausstellung des Energiepasses nach dena ist
freiwillig und verpflichtet nicht zu einer Ausführung von Baumaßnahmen.
 
Grundlage für die Berechnung ist ein einheitliches Verfahren nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) und den geltenden DIN.
BESTANDSGEBÄUDE